Darmkompetenz in Frankfurt

Darmgesundheit in Frankfurt

Vorträge

Lernen

Anmeldung zu allen Veranstaltungen unter veranstaltungen@praxis-abadi.de

Mit Vorträgen und individuellen Beratungen möchten wir Ihnen zu einem gesunden, unbeschwerten Leben zurückverhelfen. Lassen Sie Ihre Darmprobleme nicht zum Dauerzustand werden!

Sie erfahren viel über die Zusammenwirkung des Darms mit vielen anderen Bereichen und Krankheiten im Körper.

Fühlen Sie sich bisher auch von der Medizin im Stich gelassen, weil Ihnen attestiert wurde, dass Sie an „nichts Ernstem“ leiden? Vermutlich wurden Ihnen auch keine konkreten Behandlungsmöglichkeiten vorgestellt? Jüngste wissenschaftliche Erkenntnisse deuten jedoch die Aussicht auf Besserung an.

Informieren Sie sich in den Vorträgen über mögliche Ursachen, Symptome und Behandlungsoptionen des „Reizdarm-Syndroms“. Frau Azam Abadi (Heilpraktikerin) und Herr Ismail Özel (Apotheker) stellen Ihnen wertvolle naturheilkundliche und komplementärmedizinische Verfahren vor, welche in der Lage sind, Ihre Symptome zu lindern und somit Ihre Lebensqualität wieder zu erhöhen.

Melden Sie sich zu unseren Vorträgen an und nutzen Sie unser Wissen.

Die Vorträge finden in der Praxis von Frau Abadi in der Eyseneckstr. 19 in Frankfurt statt. Die Räumlichkeiten bieten Ihnen eine ruhige, entspannte Athmosphäre mit moderner Vortragstechnik.

Vorträge 2018/2019

Gestärkt durch den Winter mithilfe Ihres Darms und dessen Bakterien

 

Der Darm, ein reines Verdauungs- und Resorptionsorgan? Weit gefehlt, denn er kann viel mehr. Vor allem für das Immunsystem ist unser Darm von großer Bedeutung.

Die Heilpraktikerin, Frau Azam Abadi, und der Apotheker, Herr Ismail Özel, laden Sie zu ihrem Vortrag „Gestärkt durch den Winter mithilfe Ihres Darms und dessen Bakterien“ ein.

Lassen Sie sich von den beiden Vortragenden wertvolle naturheilkundliche und komplementärmedizinische Verfahren vorstellen, die Ihnen im Winter zu innerer Wärme verhelfen, die Ihre Immunabwehr stärken und die Sie auf natürliche Weise ausreichend mit Energie versorgen.

Termin: 05.12.2018 um 18:30

Entscheiden Ihre Darmbakterien wirklich über Ihre Wunschfigur?!

Die Zusammensetzung unseres intestinalen Mikrobioms (Gesamtheit aller Darmbakterien) ist dafür verantwortlich, ob wir unsere Nahrung gut oder schlecht verwerten. Es verwundert daher nicht, dass sich das Mikrobiom Adipöser und Schlanker deutlich voneinander unterscheidet.

Informieren Sie sich in dem Vortrag „Entscheiden Ihre Darmbakterien wirklich über Ihre Wunschfigur?!“ darüber, wie Sie in Ihrem Darm gezielt ein ansprechendes Milieu schaffen können, in welchem sich die gewünschten Bakterien ansiedeln.

Frau Azam Abadi (Heilpraktikerin) und Herr Ismail Özel (Apotheker) stellen Ihnen wertvolle naturheilkundliche und komplementärmedizinische Verfahren vor, welche in der Lage sind, Ihre Darmgesundheit nachhaltig zu fördern, damit Sie zu Ihrer Wunschfigur gelangen können.

Termin: 12.06.2019 um 18:30 Uhr

Ihr Darm und dessen Bakterien: ein Schutzschild für die Heuschnupfen-Saison

Zwischen unserem Immunsystem und dem Darm besteht eine enge Verbindung. Immerhin siedeln 80 % aller Immunzellen im Darm. Bei Allergien lässt sich daher häufig ein Zusammenhang mit dem Darm nachweisen.

Welche Möglichkeiten haben Sie, um Ihr Immunsystem mithilfe Ihres Darmmilieus zu unterstüzten? Wie können Sie sich individuell und darmfreundlich ernähren? Das und vieles mehr erläutern Ihnen die Heilpraktikerin, Frau Azam Abadi, und der Apotheker, Herr Ismail Özel in ihrem Vortrag „Ihr Darm und dessen Bakterien: ein Schutzschild für die Heuschnupfen-Saison“.

Lassen Sie sich zudem wertvolle naturheilkundliche und komplementärmedizinische Verfahren vorstellen, die dabei helfen, Ihre Darmgesundheit nachhaltig zu beeinflussen. Genießen Sie den Frühling endlich heuschnupfenfrei!

Termin: 10.04.2019 um 18:30 Uhr

Stress im Leben – Darm im Stress

Sie sind gestresst und nervös? Das komplexe Verdauungssystem wird dadurch empfindlich gestört. Insbesondere Ihr Darm reagiert äußerst sensibel und sendet Stress-Signale an das Gehirn: Ein Teufelskreis!

Ein gesunder Darm und ein optimales intestinales Mikrobiom (Gesamtheit aller Darmbakterien) stärken hingegen unsere Stressresistenz. Unser Verdauungstrakt reagiert also nicht nur sehr stark auf Stress, sondern er bestimmt auch über die körperliche Antwort.

In ihrem Vortrag „Stress im Leben – Stress im Darm“ erklären Ihnen Frau Azam Abadi (Heilpraktikerin) und Herr Ismail Özel (Apotheker) wie Sie mithilfe eines gesunden intestinalen Mikrobioms stressresistenter werden. Zudem stellen sie Ihnen wertvolle naturheilkundliche und komplementärmedizinische Verfahren vor, die Sie nachhaltig in Ihrem Umgang mit Stress unterstützen können.

Termin: 16.10.2019 um 18:30 Uhr

Gereizter Darm – gereizter Mensch

Für viele Betroffene ist das „Reizdarm-Syndrom“ zugleich ein Reizthema. Denn, was sich so harmlos anhört, ist es keineswegs: Blähungen, Bauchkrämpfe, Durchfälle oder Verstopfungen sowie Nahrungsmittelunverträglichkeiten, um nur einige der typischen Symptome zu nennen, erschweren Betroffenen das Leben.

Informieren Sie sich in dem Vortrag „Gereizter Darm – gereizter Mensch“ über mögliche Ursachen, neueste wissenschaftliche Erkenntnisse, moderne diagnostische Verfahren und gezielte Behandlungsmöglichkeiten des „Reizdarm-Syndroms“. Frau Azam Abadi (Heilpraktikerin) und Herr Ismail Özel (Apotheker) stellen Ihnen wertvolle naturheilkundliche und komplementärmedizinische Verfahren vor, welche in der Lage sind, Ihre Symptome zu lindern und somit Ihre Lebensqualität wieder zu erhöhen.

Termin: 30.01.2019 um 18:30

 

Top